13° / 19°
  • Vergrössern
  • Normal
  • Verkleinern

Aktueller Zoom: 100%

Findeltiere

Übersicht

Sie haben ein Tier gefunden

Seit Anfang 2009 befindet sich die kantonale Meldestelle für gefundene Tiere beim Berner Tierschutz. Nach geltendem Recht sind Tiere keine Sache im Sinne des Zivilrechts mehr. In der Folge besteht eine gesetzliche Meldepflicht bei aufgefundenen Tieren. Das Tier ist der Eigentümerin oder dem Eigentümer direkt zu melden.

Ist nicht bekannt, wem das Tier gehört, ist es der kantonalen Meldestelle  online oder telefonisch (0800 18 44 00, kostenlos) zu melden. Während der bundesrechtlichen Frist von zwei Monaten (seit der Meldung) kann das Tier selber tiergerecht gehalten oder dem Tierheim übergeben werden. Nach Ablauf der Frist geht das Tier ins eigentum der Finderperson über oder es erfolgt eine Neuplatzierung durch das Tierheim.

Sie vermissen ein Tier

Wählen Sie die kostenpflichtige Telefonnummer 0900 18 44 00. Auf der  Website des Berner Tierschutzes finden Sie weitere Informationen. Gefundene Tiere werden zudem auf der  Website der Schweizerischen Tiermeldezentrale publiziert.