14° / 23°
  • Vergrössern
  • Normal
  • Verkleinern

Aktueller Zoom: 100%

Hundetaxe

Übersicht

Die Hundetaxe beträgt 80 Franken und muss bis spätestens am 31. August bei der Finanzverwaltung bezahlt werden. Hunde, welche am 1. August noch nicht drei Monate alt sind, bleiben für das laufende Jahr taxenfrei. Es wird jedoch empfohlen, trotzdem bei der Finanzverwaltung kostenlos eine Hundemarke zu beziehen, damit das Tier registriert werden kann.

Merkblatt zur Hundetaxe

Seit 1. Januar 2013 ist das neue kantonale Hundegesetz in Kraft. Dieses bringt für die Hundehalterinnen und -halter wesentlichen Neuerungen:

  • Hunde dürfen im öffentlichen Raum nicht unbeaufsichtigt laufen gelassen werden.
  • Hunde müssen an bestimmten Orten an der Leine gehalten werden.
  • Es dürfen nicht mehr als drei Hunde gleichzeitig ausgeführt werden.
  • Hundekot ist von sämtlichen Grundstücken im Dritteigentum zu entfernen.
  • Eine Haftpflichtversicherung für die Risiken der Hundehaltung ist obligatorisch.