8° / 15°
  • Vergrössern
  • Normal
  • Verkleinern

Aktueller Zoom: 100%

Inbetriebnahme neue Haltestellen Postauto
18.10.2018

Am 5. November 2018 werden die neu erstellten Haltestellen Postauto auf Höhe der Überbauung Stockfeld in Betrieb genommen. Die Haltestellen am alten Standort werden ab diesen Zeitpunkt nicht mehr bedient.

Budget 2019 verabschiedet
16.10.2018

Der Gemeinderat hat das Budget 2019 in zwei Lesungen beraten. Nach Kürzungen und Streichungen bei zahlreichen Posten resultiert in der Erfolgsrechnung des Allgemeinen Haushalts ein Defizit von 192‘400 Franken. Bei den Steuererträgen hat der Gemeinderat bewusst vorsichtig budgetiert, da diese kaum verlässlich prognostizierbaren Schwankungen unterliegen. Mit Blick auf den nach wie vor…

Ablehnung Revision Berufsbildungsgesetz
16.10.2018

In der Novembersession berät der Grosse Rat die Teilrevision des Berufsbildungsgesetzes. Diese sieht vor, dass sich die Gemeinden neu mit 10 Millionen Franken an der Finanzierung der Brückenangebote beteiligen. Dies verletzt die über lange Zeit entwickelten und bewährten Aufgabenteilungs- und Finanzierungsregeln zwischen Kanton und Gemeinden. Der Gemeinderat unterstützt deshalb die Aktion des…

Projekte und Kredite abgeschlossen
25.09.2018

Der Gemeinderat hat von mehreren Projektabschlüssen Kenntnis genommen und die Abrechnungen genehmigt: Sanierung Kunststoffplatz beim MZG (Kredit Fr. 70‘000, Unterschreitung Fr. 2‘128), diverser Strassenunterhalt 2017 (Kredit Fr. 100‘000, Unterschreitung Fr. 2‘559), Fassadensanierung Gemeindehaus (Kredit Fr. 85‘000, Überschreitung Fr. 713), Sanierung Kanalisationsleitung Port- und Rainstrasse…

Gemeindebürgerrecht zugesichert
25.09.2018

Nina Gasic, geboren 2007, serbische Staatsangehörige, wurde das Gemeindebürgerrecht zugesichert. Die Gesuchstellerin ist in Biel geboren und lebt seit 2012 in Aegerten. Sie erfüllt sämtliche gesetzliche Voraussetzungen für eine Einbürgerung. Das Gesuch geht zur Weiterbearbeitung an die zuständigen kantonalen Behörden.

 
Öffentliche Mitwirkung zur Teilrevision der Ortsplanung
13.09.2018

Der Gemeinderat Aegerten bringt gestützt auf Artikel 58 des Baugesetzes vom 09.06.1985 die Teilrevision der Ortsplanung (Änderungen Baureglement (BMBV, Gewässerraum, Bauen in Gefahrengebieten) und den Zonenplan Gewässerraum und Naturgefahren) zur öffentlichen Mitwirkungsauflage.

 
Die Teilrevision beinhaltet folgende Unterlagen:
Öffentliche Mitwirkung zur Teilrevision der Ortsplanung
04.09.2018

Mit der Einführung der harmonisierten Baubegriffe und Messweisen sind die Gemeinden aufgefordert, ihre baurechtliche Grundordnung bis Ende 2020 anzupassen. Unser Baureglement stammt aus dem Jahre 2007, entspricht den neuen Anforderungen teilweise nicht mehr und wird deshalb entsprechend angepasst. Gleichzeitig sollen in der Praxis festgestellte Schwachstellen und Mängel bereinigt werden. Die…

Unterhalt der Spielfelder Sportplatz Neufeld
04.09.2018

Für Unterhaltsarbeiten an den beiden Rasenspielfeldern des Sportplatzes Neufeld hat der Gemeinderat am 7. April 2017 einen Kredit von 17‘000 Franken beschlossen. Die Abrechnung schliesst mit einer Unterschreitung von 1‘400 Franken ab.

 
Hinterlegung von Vorsorgeaufträgen
04.09.2018

Mit einem Vorsorgeauftrag kann eine Person eine oder mehrere natürliche oder juristische Personen beauftragen, im Fall ihrer Urteilsunfähigkeit die Sorge für sich oder ihr Vermögen zu übernehmen oder sie im Rechtsverkehr zu vertreten. Der Hinterlegungsort ist frei wählbar und liegt im Ermessen der auftraggebenden Person. Ab sofort besteht die Möglichkeit, Vorsorgeaufträge bei der…

Projekt "EINE Schule"
28.08.2018
Der Gemeindeverband Oberstufenzentrum (OSZ Studen-Aegerten-Schwadernau) sowie die Primarschule Studen-Aegerten (Sitzgemeindemodell) sollen zu einer Schulorganisation mit einer Schulleitung und einer Schulbehörde zusammengeführt werden. Der Lead des Projekts liegt bei den Gemeinden Studen und Aegerten, die Gemeinde Schwadernau wird in die Projektarbeiten einbezogen. Die dafür eingesetzte…