14° / 26°
  • Vergrössern
  • Normal
  • Verkleinern

Aktueller Zoom: 100%

Dreifachkindergarten geplant

Wie bereits informiert, wird ab Schuljahr 2020/21 mehr Schulraum benötigt. Ausgehend von einer Machbarkeitsstudie hat der Gemeinderat eine nichtständige Kommission eingesetzt und mit der Planung und Realisierung eines neuen Dreifachkindergartens beauftragt. Gleichzeitig hat er das Bieler Architekturbüro bauwelt.architekten mit der Ausarbeitung des Vorprojekts betraut. Nach der Fertigstellung sollen die beiden heutigen Kindergärten im Schulhaus als Schulzimmer umgenutzt werden. Der Neubau soll am Standort des alten und baufälligen Pavillons erstellt werden, welcher heute durch die Spielgruppe des Elternvereins zwischengenutzt wird. Die Kommission wird gemeinsam mit dem Verein nach Ersatz suchen. Es ist vorgesehen, Projekt und Kredit an einer Gemeindeversammlung im ersten Halbjahr 2020 zur Beschlussfassung zu unterbreiten.